Tunnelkompostierung

Hermetisches Dach COMPObox

Die Tunnelkompostierung ermöglicht die Verarbeitung von Grünabfällen, biologisch abbaubare Abfälle aus der getrennten Sammlung und Klärschlamm. Die Tunnelkompostierungsanlagen  sind als modular aufgebaut um das Kompostierungsprozess in verschiedenen Phasen zu führen, mit der Möglichkeit von modularem Ausbau der Anlage. Die COMPObox-Technologie vermeidet Gestank zu entstehen und versichert damit eine perfekte Qualität des Komposts.

Die Dächer sind als eine Bogenstruktur aus feuerverzinkten geschlossenen Profilen ausgeführt. Es gibt daran keine mechanische Bearbeitung. Alle Montageverbindungen sind aus dem Edelstahl A2/A4 hergestellt.

compobox1

Die Bedeckung der Kompostierungsanlage ist vollständig als vorgefertigtes PVC-Membranmaterial hergestellt. Es versichert eine sehr hohe Qualität, Präzision und Ästhetik der Realisierung. Diese Bedeckungen zeichnen sich durch eine vollständige Dichtheit im Prozess des biologischen Ausbaus aus, und durch eine Resistenz gegen korrosive Umgebung.

Bis zum Jahr 2014 hat die Firma Grimar Bedeckungen der 62 Boxen realisiert. Die Gesamtfläche des äuβeren Überzugs ist über 20.000 m2.

Die COMPObox-Bedeckung ist technologische Lösung von der Firma Compost-Systems und wir realisieren es ausschlieβlich für Compost-Systems GmbH.

Weitere Informationen über diese Technologie und Bau der Kompostierungsanlagen finden Sie auf www.compost-systems.com.

compobox2